SPONSOR-ANZEIGEN

Sleep Tight: Do’s und Don’ts Ihres Schlafzimmers

SPONSOR-ANZEIGEN

Das Schlafzimmer ist ein sehr persönlicher Raum; Es dient nicht nur als Zufluchtsort in Ihrem eigenen Zuhause, sondern ermöglicht es Ihnen auch, etwas Privatsphäre von den anderen Mitgliedern Ihrer Familie zu bewahren. Es ist auch ein Raum, in dem Sie sich einfach zurücklehnen, entspannen und alle Sorgen des Tages einfach gehen lassen. Daher sind seine Atmosphäre und sein Design äußerst wichtig. Außerdem werden wir Ihnen einige Tipps geben, wie Sie Ihr Schlafzimmer zu einem wohltuenderen Ort machen können.

SPONSOR-ANZEIGEN

1. Ruhiges, kontrolliertes Farbschema

Ruhiges, kontrolliertes Farbschema
Das Farbschema definiert das Ambiente Ihres Schlafzimmers. Um ein wahrhaft entspannendes Schlafzimmer-Interieur zu erhalten, müssen Sie sich zuerst auf eine beruhigende Farbpalette beschränken. Alle blauen Farbtöne sind sehr angenehm für die Augen, aber die helleren Farbtöne wirken sich besonders beruhigend auf das Ambiente aus. Im Allgemeinen ist es eine kühle Farbe, so dass seine Wirkung auf die menschliche Psyche sehr beruhigend ist. Andere Farben, die Ihr Schlafzimmer entspannter machen können, liegen im “neutralen Gaumen”. Dazu gehören Beige, Eichenbraun, Weiß, Grau und mehr.

2. Verbesserung des natürlichen Lichts

Erhöhtes natürliches Licht
Natürliches Licht soll heilende Eigenschaften haben, und die entsprechenden Fensterportale, die reichlich Sonnenlicht einlassen, sind für das Design eines wirklich entspannenden Schlafzimmers absolut notwendig. Es wird nicht nur Ihre Stimmung verbessern, es wird sich auch positiv auf Ihre allgemeine Gesundheit auswirken. Sie können sogar Spaß mit den Fenster-Behandlungen haben, um zu starten – Rollos, Raffrollos und Leisten sind ein All-Time-Favorit.

3. Die Matratze & Zubehör


Das Bett ist das eigentliche Herzstück des Schlafzimmers und sollte daher so bequem und entspannend wie möglich sein. Sie sollten daher für die beste Matratze und Bettdecken entscheiden. Latex- und Memory-Foam-Matratzen werden im Allgemeinen für einen angenehmeren Schlaf verwendet, und Bettwäsche mit einer hohen Fadenzahl wird für die weichste taktile Erfahrung empfohlen. Sie können Kissen von verschiedenen Stilen und Weichheit verwenden, um ein Gefühl von Gemütlichkeit und Komfort in Ihrem Schlafzimmer Designs zu verleihen. Sie können diese kaufen bei ein erschwinglicher Preis online .

SPONSOR-ANZEIGEN

4. Kundenspezifische künstliche Beleuchtung

Kundenspezifische künstliche Beleuchtung
Was künstliche Beleuchtung angeht, ist das Konzept der “Stimmungsbeleuchtung” am besten für Räume wie Schlafzimmer geeignet. Die Grundidee ist, eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen, und grell glitzernde Kronleuchter oder künstlerische Deckenlampen sind definitiv ein großes No-No – es sei denn, Sie versuchen, eine Aussage zu machen. Wenn Sie also einen wirklich beruhigenden Effekt erzielen möchten, sollten Sie sich für eine Akzentbeleuchtung, dimmbare Tischlampen und sogar Bewegungssensoren für Deckenleuchten entscheiden. All dies ermöglicht dem Benutzer ein Minimum an Kontrolle über die Lichtintensität, die für einen wirklich anpassbaren Raum entscheidend ist.

5. Entkräft euch

Entkomme weg
Unordnung ist ein großes “nicht”, wenn es zu einem netten, beruhigenden Schlafzimmerentwurf kommt. Wer mag, umgeben durch nutzlose Gegenstände zu sein, die wertvollen Raum wegnehmen – dinge so nur den Verstand unter Druck setzen, um alle diese unnötigen Gegenstände bis Ihre Finger zu verstauen jucken mit dem Drang, alles in gepflegten kleinen Fächern zu organisieren. Seien Sie also immer sehr vorsichtig in Bezug auf die Art von körperlichem Dekor, das Sie in Ihrem Schlafzimmer verwenden. Bleiben Sie weg von den nutzlosen Schmuckstücken und Kugeln – nur verschönern Sie mit Dingen, die Sie wirklich wertvoll finden.

6. Zirkulationsraum

Zirkulationsraum
Dies ist wahrscheinlich der am meisten unterschätzte Teil einer erfolgreichen Schlafzimmer-Design, aber beachten Sie, dass es auf jeden Fall notwendig ist. Ohne eine ausreichende Zirkulationsfläche erscheint Ihr Schlafzimmer nur winzig und klaustrophobisch. Also, wenn Ihr Platz klein ist, gehen Sie für kompakte Möbel, Wand-Back-Layouts und minimale Accessoires, um eine achtsame Atmosphäre in Ihrem Schlafzimmer zu haben.

Dies sind einige kleine, aber nützliche Hacks, die Ihr Schlafzimmer zum besten und beruhigendsten Teil Ihres Zuhauses machen können. Suchen Sie nach noch mehr Ideen, um Ihr Schlafzimmer zu machen die perfekte Schlafzone .

Andrea Boffo ist CEO von PlusVoucherCode eine Website mit Rabattcodes, um beim Online-Einkauf Geld zu sparen.

Warum Sie Ihre Wandbinder ersetzen müssen
Wie man es das ganze Jahr über wie Frühling in Ihrem Haus fühlen lässt
SPONSOR-ANZEIGEN

Leave a Reply

SPONSOR-ANZEIGEN